Interregionale Konferenz zu KI im Rahmen der Europäischen Vanguard Initiative in Zwolle, Niederlande

Die Veranstaltung wurde auf einen späteren Termin verschoben

Die Veranstaltung wurde auf einen späteren Termin verschoben.

Die Internationale Konferenz zu KI basiert auf der Kooperation zwischen den östlichen Niederlanden, Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen und wendet sich an Unternehmen und andere Organisationen, die Interesse an grenzüberschreitender Zusammenarbeit im Bereich der Künstlichen Intelligenz zu Themen Gesundheit, Lebensmittel, neue Technologien und Energie haben. Auf dieser Veranstaltung wird das Projekt Synergien.NRW präsentiert und das Beispiel guter Praxis aus dem Bereich der Telemedizin des Universitätsklinikums Aachen vorgestellt. Die Veranstaltung bietet daher für Interessierte eine hervorragende Gelegenheit, sich über die Inhalte und Ziele des Projekts Synergien.NRW zu informieren und eine gute Möglichkeit zum Netzwerken.

Das Programm und den Link zur Anmeldung finden Sie hier

Die Veranstaltungssprache ist Englisch.